Twinbar Workshop im Oktober
Juni 8, 2016

Twinbar Partnertrainingsmethode

Ein neuer Bewegungsansatz

Datum: Sa., 15.10.2016 – 10:00 – 18:00 Uhr

Kursgebühr: 130€

Kursort: Hotel Sachsenwald, Hamburger Straße 4-8, 21465 Reinbek

Teilnehmerzahl: nicht begrenzt

Fortbildungspunkte: 8

Kurs-Anmeldung

Bereichern Sie Ihre professionelle Intervention als Physio- oder Sporttherapeut für die Bereiche Prävention, Rehabilitation, Therapie und Fitness mit einer neuen Methode und einem äußerst interessanten Trainingsgerät. Individualisieren Sie Ihr Können mit einem umfassenden Bewegungskonzept das persönlicher nicht sein kann. Twinbar ermöglicht eine stufenlose Dosierung der Trainingsintensität und erlaubt die unmittelbare Intervention in das Übungsgeschehen und lässt sich damit mühelos jedem Leistungsstand anpassen. Durch den geübten Einsatz des eigenen Körpergewichts und der Hebelarme erfolgt der Einsatz erstaunlich kraftschonend.

Neu ist vor allem die taktile und kinästhetische Verbindung des Trainers/Therapeuten zum Klienten/Patienten ohne Körperkontakt, aus diskreter Distanz. Lernen Sie eine innovative Bewegungsoption kennen und erweitern Sie ihr Handlungsspektrum um eine überall durchführbare Trainingsmethode, die sich auch auf kleinstem Raum durchführen lässt.

 

Inhalte:

  • Grundbedingungen des Twinbar Trainings
  • Regeln für eine optimale Trainingseinheit
  • Face to Face
  • Einblick in die Sensorik und Kinästhetik des Twinbar Trainings
  • Die 10 Twinbar Basisübungen (Haltungs-, Griff und Ausgangspositionen des Twinbar Partnertrainings)
  • Intensitätssteuerung
  • Twinbar und Manual werden bereitgestellt

 

Voraussetzungen:

Physiotherapeuten, Diplom-Sportlehrer, Sportwissenschaftler, Sport- und Gymnastiklehrer/Innen oder vergleichbare Trainerqualifikationen, Athletiktrainer oder Athleten sind ebenso willkommen.